Mi 06.01.16

Thomas Cook: Berater für die Hotelmarken


Das Thomas-Cook-Hotelteam im Bild (von links): Marcus Krause, Alina Juncker (Junior Trade Marketing-Manager), Andreas Weber (Leiter Vertriebs-Marketing), Kathy Loidl und Ralph Loerke. Foto: Thomas Cook

Das Thomas-Cook-Hotelteam im Bild (von links): Marcus Krause, Alina Juncker (Junior Trade Marketing-Manager), Andreas Weber (Leiter Vertriebs-Marketing), Kathy Loidl und Ralph Loerke. Foto: Thomas Cook

Um Reisebüros noch intensiver über die sechs Hotelmarken von Thomas Cook zu informieren, hat der Veranstalter zu Beginn des neuen Geschäftsjahres das Hotelvertriebsteam verstärkt. Zwei Stellen im Außendienst sowie eine im Innendienst wurden neu geschaffen.

Marcus Krause und Ralph Loerke sind die neuen Gesichter im Außendienst: Die Hälfte ihrer Arbeitszeit investieren sie in Agenturbesuche, Vertriebsveranstaltungen, Famtrips und regionale Events. Die übrige Arbeitszeit agieren sie als Thomas-Cook-Bezirksverkaufsleiter.

Die Stelle im Innendienst ist ausschließlich auf Thomas Cook Hotels & Resorts ausgelegt: Kathy Loidl betreut unter anderem die Top-Partner und baut das Angebot an Reisen und Veranstaltungen für Reisebüros weiter aus.

Als Grund für die Verstärkung nennt Andreas Weber, Leiter Vertriebs-Marketing Hotels & Resorts, dass man mit den Reisebüros weiter wachsen und daher die Häuser bei den Partnern noch bekannter machen wolle. „Zusätzlich zahlen wir im Rahmen unseres Zwei-Jahres- Provisionsmodells 0,5 Prozent Provision on Top für diese Hotels“, so Weber.

Zur Sommersaison startet Thomas Cook nach Sentido, Smartline, Sun Connect, Sunprime und Sunwing mit Casa Cook. Zum Mai öffnet das Casa Cook Rhodes, ein 90-Zimmer-Resort mit Swim-up-Suiten.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager