Fr 17.03.17

Thomas Cook schaltet den Winter frei


Der Reisekonzern Thomas Cook hat für alle seine Veranstaltermarken die Wintersaison 2017/2018 zur Buchung freigegeben. Auf der Nah- und Mittelstrecke sind insgesamt rund 450 Hotels auf den Kanarischen Inseln, auf Zypern und in Ägypten buchbar. In Kürze folgen Madeira, Mallorca, Marokko, Andalusien, die Türkei und die Kapverden.

Auf der Fernstrecke stehen rund 200 Hotels in der Dominikanischen Republik, Kenia, Mexiko, Thailand, Tansania, auf Jamaika, Mauritius, den Malediven und den Seychellen zur Wahl. In der kommenden Woche werden zudem Kuba und die Kleinen Antillen freigeschaltet.

Im Städte- und im Eigenanreisebereich sind insgesamt 375 Hotels buchbar.

Die Winterkataloge von Thomas Cook Signature, Thomas Cook Signature Finest Selection und Neckermann Reisen erscheinen im Juni 2017.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager