Fr 10.11.17

Sommer 2018: Auch TUI fährt auf Familien ab


TUI erweitert zum Sommer 2018 das Angebot für Familien. Foto: TUI

TUI erweitert zum Sommer 2018 das Angebot für Familien. Foto: TUI

Mit der bislang größten Auswahl an Familienhotels und vielen neuen Angeboten für junge Leute startet TUI Deutschland in den Reisesommer 2018. Außerdem wächst das Flug- und Hotelangebot für Spanien, Griechenland, Kroatien, Bulgarien und Tunesien. Auf der Fernstrecke erweitert TUI das Hotel- und Rundreiseprogramm für die USA, vor allem in New York, Florida und den südlichen Bundesstaaten.

Im Familiensegment kommen im Sommer 2018 je ein neues TUI Family Life Haus auf Zypern und in der Türkei hinzu sowie insgesamt neun Best-Family-Hotels. Insgesamt stockt TUI das Angebot an Familienhotels um zehn Prozent auf. Über 12.000 Hotels bieten spezielle Familienzimmer an, einen Kinderclub gibt es sogar in über 20.000 Häusern. Um Familien bei diesem riesigen Angebot die Orientierung zu erleichtern, gibt es ein neues Qualitätssiegel für Familienhotels. Dieses wird nur an Häuser mit Bestnoten verliehen.

Im Fokus stehen darüber hinaus weiterhin eigene Hotels und Kreuzfahrtschiffe: Im Sommer 2018 kommen sieben neue TUI-Hotels hinzu, darunter vier der Marke TUI Blue. In den kommenden zwei Jahren ergänzen zudem zwei neue Schiffe bei TUI Cruises und zwei Expeditionsschiffe bei Hapag-Lloyd Cruises die jeweiligen Flotten.

Mit dem aktuellen Geschäft ist Deutschland-Chef Marek Andryszak zufrieden: TUI wachse „im zweiten Jahr in Folge deutlich stärker als der Markt“. Der Marktanteil sei deshalb laut Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) um einen weiteren Prozentpunkt auf 23,3 Prozent gestiegen. Als mittelfristiges Ziel hatte TUI vor einigen Jahren einen Marktanteil von 25 Prozent ausgegeben.

Die Zufriedenheit der Gäste konnte TUI trotz des massiven Produktausbaus in den vergangenen zwei Jahren eigenen Angaben zufolge weiter verbessern. Auf einer Skala von 1 bis 10 liegt der Durchschnittswert quer über alle Angebote und Ziele TUI zufolge bei 8,6. Den Spitzenplatz bei den Mittelmeerzielen belegt die Türkei mit einem Wert von 9. Weltmeister bei der Kundenzufriedenheit sind die Malediven, die mit 9,4 an der Spitze des TUI-internen Rankings stehen.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager