Do 11.02.16

El Gouna: Doppeltagung der Reisebüros


Untergebracht werden die Tagungsteilnehmer unter anderem im Steigenberger Golf Resort. Foto: Steigenberger

Untergebracht werden die Tagungsteilnehmer unter anderem im Steigenberger Golf Resort. Foto: Steigenberger

Das ägyptische Urlaubsziel El Gouna ist im kommenden April Gastgeber von gleich zwei Reisebüro-Tagungen. „Für den Auftakt sorgen vom 14. bis 17. April die Reisebüros der RTK-Marke „Mein Reisespezialist“, direkt im Anschluss treffen sich bis 20. April die Franchiser von Reiseland am Roten Meer.“

Reiseland erwartet zu seiner Tagung über 300 Teilnehmer, Mein Reisespezialist rechnet mit etwa 200 Reisebüro-Inhabern des bundesweiten Netzwerks. Beide Reisebüro-Organisationen sind wie die Kooperation RTK Teil der Raiffeisen Touristik Group, die zu 74,9 Prozent dem ägyptischen Investor Samih Sawiris gehört. Dieser ist gleichzeitig Chef der Orascom Holding, die auch El Gouna entwickelte.

Die Teilnehmer beider Tagungen sollen neben Diskussionen, Vorträgen und Workshops auch das Urlaubs-Resort besser kennen lernen. Ziel sei es, „künftig im Reisebüro mit viel Know-how aus erster Hand auf die Vorzüge dieser wichtigen Urlaubsdestination aufmerksam machen zu können“, erklärt RT-Manager Thomas Bösl. Das lohne sich auch deshalb, weil Buchungen für die 18 Hotels in El Gouna im Bonusclub von RTK und Reiseland mit besonders vielen Punkten honoriert werden.

Untergebracht werden die Teilnehmer in den Orascom Hotels Steigenberger und Mövenpick. Eine Besonderheit ist der Tagungsort: Die Technische Universität Berlin verfügt in El Gouna über einen Hörsaal, den sie für die Veranstaltung zur Verfügung stellt.

 

Weitere Nachrichten zu Reisevertrieb

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager