Hotels

Check-In: Neue Hotel-Akademie für Reisebüros

Bringt Hotels und Reisebüros zusammen: Christiane Blaeser, Inhaberin der Agentur Conneccted

Bringt Hotels und Reisebüros zusammen: Christiane Blaeser, Inhaberin der Agentur Conneccted

Mit einem ganz eigenen Roadshow-Konzept startet im März 2020, direkt nach der ITB in Berlin, die neue Hotel-Academy „Check-In“ für Reisebüros. Dabei treffen ausschließlich Hotels – und zwar veranstalterunabhängig – in sechs Städten auf insgesamt rund 1.200 Reisebüro-Mitarbeiter. Im Rahmen der ganztägig angelegten Akademie stellen sich die Hotels in jeweils 20-minütigen Präsentationen und Workshops vor und beantworten Fragen zu ihren Produkten.

Ein Marketplace mit weiteren Hotelpartnern, Networking, ein Lunch und ein Get-Together mit Fingerfood und Cocktails runden die Veranstaltung ab. Die Premierenveranstaltung findet am 10. März 2020 direkt im Anschluss an die ITB in Berlin statt, es folgen die Städte Hamburg (11.), Köln (12.), Frankfurt (17.), München (18.) und Leipzig (19.).

Veranstalter der Hotel-Akademie sind die Event- und Kommunikationsexperten Christiane Blaeser und Berend Rieckmann, touristik aktuell ist als Medienpartner dabei. Hotels, die an der Event-Reihe teilnehmen wollen, finden weiterführende Informationen unter www.check-in.one. Das Anmelde-Tool für Reisebüros wird Anfang 2020 freigeschaltet.  

Kommentar schreiben