Fr 15.12.17

Phoenix Reisen: 2019 auch Reisen ab/bis USA


Phoenix Reisen unternimmt 2019 erstmals Kreuzfahrten mit Ein- oder Ausschiffung in den USA. Die Schiffe Amadea und Artania haben die dafür notwendige Zertifizierung erhalten. So wird beispielsweise das ZDF-„Traumschiff“ Amadea im übernächsten Jahr auf den Routen Miami–Bremerhaven, Hamburg–New York, Miami–Hamburg und San Francisco–Miami unterwegs sein.

Die Reisen sind online bereits verfügbar, der bis Mai 2020 gültige Katalog „Seereisen 2019“ wird am kommenden Montag verschickt. Darin finden sich neben Grönland- und Kanada-Kreuzfahrten auch eine Afrika-Umrundung und zwei Weltreisen. Neue Anlaufhäfen der Phoenix-Flotte mit den weiteren Schiffen Albatros und Deutschland sind unter anderem Ilha Brava auf den Kapverden, Palm Beach in Florida und das australische Port Lincoln.

Der Frühbucherrabatt von drei Prozent gilt für die Sommerreisen 2019 bis zum 30. April 2018 und für die Winterkreuzfahrten 2019/2020 bis einschließlich 31. Juli.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager