Veranstalter

Troll Tours ist jetzt über CRS buchbar

In Norwegen hat Troll Tours beispielsweise die zwölftägige Auto- und Motorradrundreise „Panoramastraßen Norwegens“ im Programm

In Norwegen hat Troll Tours beispielsweise die zwölftägige Auto- und Motorradrundreise „Panoramastraßen Norwegens“ im Programm. Foto: Mk June/pixelio.de

Der neue Katalog „Nordeuropa – Reisemomente 2019“ von Troll Tours ist ab sofort über Infox bestellbar und über alle gängigen Reservierungssysteme buchbar. Der Veranstalter-Code ist „TROL“.

Der Veranstalter firmiert jetzt offiziell unter Troll Tours – eine Marke der Troll Touristik GmbH. Dabei handelt es sich um den Nachfolger des im vergangenen Herbst in die Insolvenz gerutschten Veranstalters Troll Tours Reisen GmbH. Dessen Geschäftsführer Andre Ricken hatte die neue Troll Touristik GmbH gemeinsam mit Joy Pool Enterprises, der Muttergesellschaft von Ferryknowhow, gegründet (siehe hier).

Der 260 Seiten starke Katalog präsentiert eine Vielzahl von Rundreisen und Reise-Specials, Erlebnis- und Aktivtouren sowie Städte- und Studienreisen nach Skandinavien, Island, Grönland, Großbritannien, Irland, Polen und ins Baltikum. Darüber hinaus arbeitet der Nordland-Spezialist auf Anfrage individuelle Reiseangebote für Einzel- und Gruppenreisen aus.

 

Kommentar schreiben