Verkehr

Corendon: 20.000 Plätze nach Antalya

Wegen hoher Nachfrage zu den Hochsaisonterminen im Juli, August und September hat der türkische Carrier Corendon Airlines noch einmal nachgelegt: Weitere 20.000 Flugsitze nach Antalya wurden kurzfristig ins Programm genommen, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Demnach gibt es in der Ferienzeit zusätzliche Flüge ab Stuttgart am Samstag, ab Karlsruhe/Baden-Baden freitags und sonntags sowie ab Leipzig ebenfalls am Sonntag. Ferner erhalten ab Juli die Abflughäfen in Memmingen montags und donnerstags sowie in Friedrichshafen mittwochs und freitags neue Direktverbindungen. Insgesamt hat Corendon damit das Flugplatzangebot nach Antalya im Sommer 2018 auf über 400.000 Sitze ausgebaut.
Anzeige

Kommentar schreiben