Mi 23.03.16

Mallorca: Touristensteuer kommt im Juli


Für Mallorca-Urlauber wird’s teurer: Die Balearen führen eine neue Touristensteuer ein. Foto: ras

Für Mallorca-Urlauber wird’s teurer: Die Balearen führen eine neue Touristensteuer ein. Foto: ras

Das Balearen-Parlament hat am Dienstagabend die so genannte Touristensteuer beschlossen. Sie soll allerdings nicht schon am 1. Juni, sondern erst zum 1. Juli eingeführt werden.

In der Sommersaison müssen Reisende die Steuer, die je nach Klassifizierung der Unterkunft zwischen 0,25 und 2 Euro pro Nacht und Person beträgt, direkt an der Hotelrezeption bezahlen. Ab der Wintersaison ist geplant, dass die Abgabe über die Veranstalter eingezogen wird. Wie Kreuzfahrtgäste, die pro Tag auf den Balearen einen Euro bezahlen sollen, ihre Abgabe entrichten werden, ist noch nicht abschließend geklärt.

Die „Steuer für Nachhaltigen Tourismus“ war eines der Themen im Wahlkampf der Mes-Partei, die mit Biel Barcelo den neuen Tourismusminister stellt. Nach großem Protest gegen die neuen Steuer und Nachbesserungen hatte sein Ministerium Anfang März den Veranstaltern und dem Deutschen Reise Verband dargelegt, dass mit der neuen Steuer der „durch den Tourismus erzeugte so genannte ökologische Fußabdruck auf den Inseln“ ausgeglichen werden sollte. Mit den Einnahmen wolle man das historische und kulturelle Erbe der Inseln bewahren und den Tourismus durch die Erneuerung der Infrastruktur nachhaltiger gestalten.

Darüber hinaus wurden die Veranstalter und der DRV über die Projekte informiert, die mit der Steuer gefördert werden sollen. Zu diesen zählen die Instandsetzung von Rad- und Wanderwegen, der Erhalt von Museen, die Installation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge sowie die Wartung und Installation von Forschungsstationen in Naturparks. Geplant ist außerdem, eine Website mit allen Informationen zu erarbeiten.

 

Weitere Nachrichten zu Destinationen

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager