Di 12.09.17

Six Senses renoviert Fort in Indien


Die asiatische Luxushotelkette Six Senses wird das 700 Jahre alte, denkmalgeschützte Fort Barwara bei Jaipur im indischen Rajasthan renovieren und als Hotel nutzen. Ein Expertenteam will dabei die ursprüngliche Struktur des Forts erhalten. Das Areal erstreckt sich auf 2,2 Hektar und ist von einer massiven Steinmauer gesäumt.

Geht alles glatt, soll das Six Senses Fort Barwara bereits im kommenden Jahr mit 48 Suiten, zwei Restaurants, einer Bar, einem Spa- und Fitness-Bereich, zwei Pools sowie Event-Möglichkeiten eröffnen. Six Senses bietet täglich Safaris zum rund 30 Fahrminuten entfernt liegenden Ranthambhore National Park, in dem unter anderem Leoparden und Antilopen leben.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager