Do 04.01.18

Princess Cruises: Sommer 2019 buchbar


Die Kreuzfahrten von Princess Cruises für den Sommer und Herbst 2019 sind ab sofort buchbar. Fahrtgebiete der US-Reederei sind Europa, Alaska, Kanada und Neuengland sowie Japan und die Karibik. Ein Highlight im neuen Programm ist die Jungfernfahrt der Sky Princess Ende Oktober von Piräus nach Barcelona. Mitte November wird das 3.660 Passagiere fassende Schiff nach Fort Lauderdale überführt. Stationen der zweiwöchigen Atlantiküberquerung ab Barcelona sind Valencia, Malaga, Cadiz, Lissabon und Madeira. Neu sind außerdem Kreuzfahrten zu den Britischen Inseln ab Dublin sowie Schiffsreisen ins Baltikum mit Start in Helsinki. 

In Alaska feiert die Reederei 2019 ihr 50. Jahr und setzt dort deshalb das größte Flottenmitglied Royal Princess sowie sechs weitere Schiffe ein. Die Kreuzfahrten können mit Lodge-Aufenthalten und Panoramazugfahrten kombiniert werden.

In Deutschland ist Princess Cruises über den General Sales Agent Inter-Connect Marketing in München buchbar.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager