Veranstalter

Locaboat: Saison 2022 buchbar

Locaboat Holidays hat alle Reisen für die kommende Saison 2022 buchbar gemacht. Der Hausbootanbieter geht optimistisch ins neue Jahr. Dazu hat er auch allen Grund: Die Saison 2021 wird Locaboat mit einem Umsatzplus von 30 Prozent innerhalb der Gruppe abschließen.

Aktuell seien deutsche Destinationen sehr gefragt. Deshalb rät Locaboat für diese Zielgebiete zum frühen Buchen. Zudem greift ein Frühbucherrabatt: Wer einen Hausboot-Urlaub bis zum 30. November 2021 bucht, erhält zehn Prozent Nachlass. Weitere Rabatte gibt es für Familien, Gruppen, Stammkunden und für Langzeitaufenthalte.

Aufgrund der Corona-Pandemie räumt Locaboat Kunden bis zum 31. Dezember 2021 ein kostenloses Stornorecht ein.

Reisebüros erhalten eine Provision von zehn Prozent ab der ersten Buchung. Ab einem Jahresumsatz von 10.000 Euro erwartet Reiseverkäufer eine Provision von zwölf Prozent, ab 30.000 Euro steigt diese auf 15 Prozent.

Anzeige