Verkehr

Corendon ermöglicht flexible Zahlungen

Eine neue Frühbucheraktion von Corendon Airlines unter dem Motto „Jetzt buchen, später zahlen“ bieten Kunden bei Buchung bis 14. Februar flexible Zahlungsmöglichkeiten. Im Kern bietet die Kampagne, die nach den ersten drei Buchstaben des Fliegeralphabets „Alpha, Bravo, Charlie“ benannt wurde, Umbuchungsmöglichkeiten vor dem Abflug und eine Rückzahlungsgarantie innerhalb von 21 Tagen im Falle einer Annullierung.

Am stärksten profitieren Gäste mit einem festen Reisetermin und -ziel, wenn sie sich für die Zahlungsvariante Alpha entscheiden. Sie erhalten 25 Prozent Rabatt auf Flüge im April, Mai und Juni sowie 15 Prozent Rabatt für Flüge im Juli, August, September und Oktober. Zudem können sie ihre Tickets bis zu drei Tage vor Flug gebührenfrei ändern oder gemäß den Bedingungen der Ticketklasse stornieren.

Ist der Urlaub noch nicht fest geplant, bietet Corendon Passagieren die Möglichkeit, unabhängig vom Ticketpreis 25 Euro pro Strecke und Sitzplatz anzuzahlen und den restlichen Betrag bis zu vier Wochen vor Abflug zu begleichen. Sie können bis zu fünf Tage vor Abflug kostenlos stornieren und umbuchen. Für Flüge in den Monaten von April bis Juni erhalten sie 20 Prozent Rabatt, von Juli bis einschließlich Oktober zehn Prozent.

Mit der Variante Charlie haben Urlauber die Möglichkeit, ihr Ticket ohne Anzahlung zu reservieren und die Zahlung bis zu sechs Wochen vor dem Flug zu leisten. Tickets können bis zu sieben Tage vor Abflug ohne Gebühr geändert oder storniert werden. Hier betragen die Rabatte zehn beziehungsweise fünf Prozent für die oben genannten Zeiträume.