Kreuzfahrten

US-Häfen: Kreuzfahrtstart am 26. Juni

Die Celebrity Edge läuft am 26. Juni von Fort Lauderdale aus

Die Celebrity Edge läuft am 26. Juni von Fort Lauderdale aus. Foto: Celebrity Cruises

Nachdem in Europa und Asien Kreuzfahrten bereits wieder möglich sind, läuft nun auch der Countdown für die nordamerikanischen Häfen. Als erstes Kreuzfahrtschiff seit über einem Jahr wird die Celebrity Edge am 26. Juni ab Fort Lauderdale wieder auf große Fahrt gehen. Der Kreuzer hat hierzu die Genehmigung von der US-Behörde CDC erhalten.

„Wir haben uns seit Monaten auf diesen Tag vorbereitet und wir sind bereit und können es kaum erwarten, unsere Gäste wieder an Bord zu begrüßen“, sagte Celebrity-Präsidentin Lisa Lutoff-Perlo.

Die Buchungen sind ab sofort möglich. In einem ersten Schritt plant Celebrity acht der 15 Schiffe wieder auf See zu schicken.

Alle Celebrity-Schiffe werden mit einer geimpften Crew fahren. Auch US-Gäste ab 16 Jahren müssen vollständig geimpft sein, ab 1. August gilt dies auch für US-Gäste über zwölf Jahren. Die Anforderungen für Nicht-US-Gäste variieren. Weitere Details können hier nachgelesen werden.