Reisevertrieb

Globus Award: Last Call für Online-Voting

Noch bis zum Jahresende können Reiseverkäufer über die Globus Awards für Leistungsträger abstimmen. Foto: ta

Noch bis zum Jahresende können Reiseverkäufer über die Globus Awards für Leistungsträger abstimmen. Foto: ta

Die Sieger der Reisebüro-Kategorien sind informiert, jetzt geht es um den „Last call“ für die Online-Abstimmung über die Leistungsträger mit dem besten Reisebüro-Service: Noch bis 31. Dezember können Reiseverkäufer über ihre Favoriten in den Kategorien Veranstalter, Hotels, Tourist Boards und Kreuzfahrtanbieter abstimmen.

Gutscheine von Condor, Expedia TAAP und Sunny Cars

Die Teilnahme, die nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, lohnt sich: Neben dem Lob für besonders Reisebüro-freundliche Leistungsträger winken attraktive Preise: Unter allen Teilnehmern, die in allen vier Kategorien abstimmen, verlosen wir einen Condor-Fernflug für zwei Personen, drei Reise-Gutscheine von Expedia TAAP im Wert von je 200 Euro sowie drei Mietwagen-Gutscheine von Sunny Cars im Wert von je 150 Euro.

Guter Service muss belohnt werden

Bei der Planung des Globus Awards war uns als Redaktion von touristik aktuell bewusst, dass viele Reisebüros in diesem Jahr an einige Leistungsträger lieber „Saure-Gurken-Awards“ verleihen würden. Andererseits: Die Idee des Globus Awards war von Anfang an, möglichst viele Leistungsträger zu animieren, aktiv in den Reisebüro-Vertrieb zu investieren und einen möglichst guten Service zu bieten. Insofern möchten wir auch 2021 ein positives Zeichen setzen.

Durchgeführt wird die Online-Abstimmung wie in den vergangenen Jahren mit der Münchner Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner. Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich aktive Reiseverkäufer.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Matthias Gürtler
Anzeige