Destinationen

Tampa: Update für Reisebüro-Akademie

Eine der Attraktionen der Stadt: der River Walk am Hillsborough River

Eine der Attraktionen der Stadt: der River Walk am Hillsborough River. Foto: ah

Das Fremdenverkehrsamt Visit Tampa Bay hat für die eigene Reisebüro-Akademie nun deutsche Sprachoptionen hinzugefügt. Zudem wurde der Content erweitert und umfasst jetzt auch Module für multikulturellen Tourismus, die LGBTQ+-Community und barrierefreies Reisen.

Die Reisebüro-Akademie von Visit Tampa Bay startete vor zwei Jahre. Seitdem wurden mehr als 3.800 Reisebüros und Reiseveranstalter geschult. Neben den bereits erwähnten neuen Modulen können sich Counter-Experten unter anderem über Themen wie Attraktionen, Kunst und Kultur, Restaurants und Luxushotels schulen lassen.

Reiseverkäufer, die die Akademie erfolgreich abschließen, erhalten ein Zertifikat und sind dadurch berechtigt an weiteren Fortbildungsmaßnahmen von Visit Tampa Bay teilzunehmen.