Veranstalter

Cook: Mehr Nah- und Mittelstrecke im Winter

Elf neue Hotels sind im Winter auf den Kanaren buchbar

Elf neue Hotels sind im Winter auf den Kanaren buchbar. Foto: connie_sf/www.pixabay.de

Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen gehen mit „dem größten Winterflugangebot aller Zeiten auf der Nah- und Mittelstrecke“ in die kommende Wintersaison. 50 Prozent mehr Flüge stünden mit Condor zur Verfügung, berichtet Sascha Büsseler, Direktor Yield & Product. Ganzjährig angeflogen werden unter anderem Mallorca und die Türkei.

Wichtigstes Winterziel für den Konzern aus Oberursel bleibt auch im bevorstehenden Winter Spanien. Neuling in den Katalogen „Sonne im Winter“ von Neckermann Reisen sowie „Spanien, Mittelmeer“ von Thomas Cook Signature ist die Costa de la Luz in Andalusien mit dem Zielflughafen Jerez de la Frontera. Beim Dauerbrenner Kanaren wurden elf neue Hotels ins Programm genommen.

Auch im Norden Afrikas wurde das Sortiment erweitert. Am Roten Meer in Ägypten gibt es drei neue Hotels, in Tunesien sechs und in Marokko drei, darunter das frisch renovierte Iberostar Founty Beach in Agadir.

Bei den Fernzielen steht die Karibik in der Wintersaison besonders im Fokus. So gibt es beispielsweise eine neue Rundreise durch den Osten Kubas sowie einen neuen Condor-Direktflug von Frankfurt nach Puerto Plata in der Dominikanischen Republik. Die Dom Rep wird zudem mit weiteren Verbindungen nach Punta Cana bedient. Und Mexiko ist im Winter mit einem täglichen Flug von Frankfurt nach Cancun erreichbar.

Wer im Winter eher Schnee als Strände sucht, hat im Katalog „Berge & Schnee“ von Neckermann Reisen die Auswahl zwischen 370 Hotels in Österreich, Italien, Frankreich, der Schweiz und Tschechien, 26 davon sind neu. In den Buchungssystemen finden Reisebüros weitere 800 Häuser in mehr als 80 Skigebieten. Erstmals im Sortiment sind die Färöer Inseln und die Azoren im Nordland-Katalog des Kooperationspartners Troll Tours.

Generell verfolgt Thomas Cook die Strategie weiter, möglichst viele Gäste in konzerneigenen Hotels unterzubringen. Als neue Hotelmarke wurde Anfang Juni „Cook’s Club“ eingeführt, die sich an preis- und designbewusste junge Kunden richtet. Das erste Haus der Marke ist der Cook’s Club Chersonissos auf der griechischen Ferieninsel Kreta.

Kommentar schreiben