Indischer Ozean

Auch im 30 ­Zentimeter tiefen Wasser kann man Ausschau nach Fischen ­halten

Wenn die Giganten von Moyenne sprechen könnten, was würden sie den Touristen erzählen? Die Welt war noch eine andere, als die älteste Riesenschildkröte der Insel aus dem Ei kroch. Wenn man in die von...

mehr

Früh am Morgen geht es los, weil die Wolken hier faule Langschläfer sind und am Vormittag meist keine Nebelschleier die Aussicht beeinträchtigen. Selbst aber muss man wach sein: Es geht steil nach...

mehr
Wer die Sigiriya Festung erklimmt, sollte schwindelfrei sein

Schon von weitem ist er zu sehen. Stolz überragt der Löwenfelsen die in sämtlichen Grüntönen schimmernden Baumwipfel. Fast ehrfürchtig bleiben die Besucher um Guide Bonny am Fuße des 200 Meter...

mehr
Von zahlreichen Hotels hat man einen grandiosen Blick auf den schier endlosen Ozean. Foto: ws

Vor Sonnenaufgang sind die Paradiesvögel schon wach. Mohnrote Madagaskarweber, winzige Nektarvögel und perlweiße Seeschwalben flattern vor der Hotelterrasse. Angst vor dem Menschen kennen sie kaum....

mehr

Mitten in der Nacht klopft es vorsichtig an die Zimmertür. „Die Schildkröten kommen!“, ruft Nilantha. Also raus aus dem Bett und dem Naturschützer hinterher an den Strand. Der Vollmond beleuchtet eine...

mehr
Sonniges Nichtstun auf der Malediven-Insel Kanuhura

Kanuhura im Lhaviyani-Atoll, der vierte Tag im „unfettered paradise“: „Unfettered“ heißt frei übersetzt „ungehindert“. Und ich langweile mich genussvoll und völlig ungehindert, allen...

mehr

Die „Bienen“ tragen Jeans, Langarmshirts und Baseballkappen. Halblaut tönt ihr kreolischer Singsang aus dem Dickicht der Plantage. Drei lange Jahre mussten sie warten, um jetzt ausschwärmen zu können....

mehr

Ajay surft momentan im Internet. Der angeklickte Wetterbericht verkündet: Es regnet in Strömen. Der Monsun hat den indischen Bundesstaat Bihar mächtig erwischt. Doch Ajays Computer steht 6.000...

mehr
Es war einmal … So fangen Märchen an. Oder Erfolgsgeschichten. Auch Liebesgeschichten. Oder alles auf einmal … Fangen wir deshalb bei Sonu Shivdasani an, Brite mit indischen Wurzeln, Oxford-Abschluss... mehr
Am frühen Morgen liegt die Stadt Galle an der Westküste Sri Lankas wie verwunschen da. Nebelschwaden ziehen durch die noch unbelebten Straßen und Gassen der Altstadt und überziehen die historische...
mehr