Nachrichten Veranstalter

Mit einem umfassenden Finanzierungspaket im Rücken blickt FTI nach vorn. Foto: FTI

Nach dem Abschluss eines umfassenden Finanzierungspakets kann die Münchener FTI Group trotz der aktuellen Krise optimistisch in die Zukunft blicken....

mehr
TUI begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung zur Gutscheinlösung. Foto: TUI

Der Vertriebschef von TUI Deutschland, Hubert Kluske, begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung zugunsten einer Gutscheinlösung. Sie sei „wirklich...

mehr
TUI möchte schon jetzt zur Buchung des Sommerurlaubs 2021 animieren. Foto: Pexels/www.pixabay.de

Mehr als 10.000 Unterkünfte sind bei TUI bereits für den Sommer des nächsten Jahres zur Buchung freigegeben, darunter 100 Häuser der konzerneigenen Hotelmarken....

mehr
DER Touristik fordert von den Vertriebspartern vorübergehend nicht mehr die Rückzahlung der Provisionsvorauszahlungen

DER Touristik Deutschland setzt die Rückforderung von Provisionsvorauszahlungen gegenüber den Reisebüros vorübergehend aus. Die Aussetzung gilt für alle Reisen,...

mehr
ASI-Geschäftsführer Ambros Gasser bietet den Reisebüros eine zweiprozentige On-top-Provision an

Wie viele andere Veranstalter auch hat der österreichische Veranstalter ASI Reisen alle Reisen bis Ende April abgesagt. Geschäftsführer Ambros Gasser geht davon...

mehr
Die meisten Veranstalter haben Reisen bis Ende April abgesagt, viele haben ihre Umbuchungs- und Stornoregeln verändert

Die Corona-Krise bringt Reiseabsagen der Veranstalter sowie vorübergehend geänderte Storno- und Umbuchungsgebühren mit sich. touristik aktuell hat eine...

mehr
TUI hat die Agenturabrechnungen seit dem Wochenende ausgesetzt

TUI Deutschland hat nun auch offiziell bestätigt, dass die Agenturabrechnungen seit vergangenem Wochenende ausgesetzt sind. Ziel sei, „die Rückbelastung von...

mehr
Die meisten Kunden sorgen sich derzeit um ihren Sommerurlaub

Was ist mit meinem Sommerurlaub? Was ist mit meinem Geld? Und kann ich eine Reise kostenlos stornieren oder umbuchen? Das sind die Top 3 der Kundenfragen, die...

mehr

Beim Ägypten-Spezialisten ETI sind die Red Sea Hotels für die Sommersaison 2021 buchbar. Alle Hotels der Kette in Hurghada, Makadi Bay, Port Ghalib und Sharm el...

mehr

Am 25. März hat der Indien- und Südostasien-Spezialist Comtour einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Amtsgericht Essen...

mehr
TUI kann in der Coronakrise auf staatliche Hilfe hoffen

Die TUI AG hat die Zustimmung der Bundesregierung für einen Überbrückungskredit der staatlichen KfW-Bank in Höhe von 1,8 Milliarden Euro erhalten. Mit diesen...

mehr

Wegen der Coronakrise hat auch DER Touristik Deutschland Kurzarbeit beantragt. Zwischen dem 1. April und dem 30. September sollen die Mitarbeiter bis zu 80...

mehr

Türkei-Spezialist Bentour verzichtet auf die Rückforderung bereits gezahlter Provisionen. Wie der Veranstalter mitteilt, geht es um rund 60.000 Euro. „Die Krise...

mehr

TUI dementiert einen Bericht des Handelsblatts, wonach die Betriebserlaubnis des Veranstalters wegen der Absicherung der Kundengelder nach dem 28. April 2020...

mehr

TUI dehnt den Reisezeitraum für gebührenfreie Umbuchungen für alle Abreisen bis Ende Mai 2020 aus. Die Hannoveraner wollen alle Kunden kontaktieren, die in...

mehr
Viele Reiseveranstalter sagen Reisen bis Ende April ab
Update 25. März

Am vergangenen Freitag und über das Wochenende haben viele Reiseveranstalter den Zeitraum für ihre Reiseabsagen verlängert. Anbei finden Sie eine Übersicht, die...

mehr

Die Veranstaltermarken Anex Tour, Bucher Reisen und Öger Tours sagen alle Reisen mit Abreise bis zum 30. April 2020 ab. Die Reisen werden kostenfrei umgebucht...

mehr

Alle gebuchten Reisen bei DER Touristik mit dem Reisezeitraum bis 30. April 2020 sind abgesagt. Dies betrifft alle Reisen der Veranstaltermarken Dertour, ITS,...

mehr

Um Gäste aktuell über die sich ständig verändernde Situation in der Corona-Krise zu informieren, hat FTI unter www.fti-group.com einen News-Ticker...

mehr
Auch von der deutschen Regierung fordert Reiserechtler Ersnt Führich eine Gutschein-Lösung per Notstandsgesetz. Foto: rie

Reiserechtswissenschaftler Ernst Führich schließt sich der Forderungen von Verbänden wie dem DRV und dem ASR an und fordert für die momentan „außergewöhnliche...

mehr

Der Veranstalter FTI bietet verunsicherten Kunden für gebuchte Urlaube mit Abreise zwischen dem 1. April und 30. Juni 2020 kostenlose Umbuchungen auf einen...

mehr

Der Reiseveranstalter Alltours sagt alle Flugpauschalreisen und Reisen mit individueller Anreise bis 30. April ab. Die Reisen werden von Alltours kostenlos...

mehr
Längerfristig geplante Reisen sollten auch bei umfassenden Reisewarnungen nicht voreilig storniert werden. Foto: geralt/Pixabay

Die große Frage vieler Endkunden ist derzeit: Kann ich meine ab April geplante Reise aufgrund der aktuellen Reisewarnung, für die es keine zeitliche Befristung...

mehr

Für Gäste des Veranstalters Anex Tour, die derzeit in Ägypten sind, gibt es ein Update: Für sie werden alle Rückflüge bis einschließlich 23. März wie geplant...

mehr

Der Veranstalter Chamäleon möchte den Reisebüros in diesen schwierigen Zeiten helfen und zahlt auf von Gästen stornierte Reisen die volle Provision. Die gilt...

mehr