Botswana

Putzmunterer Löwennachwuchs im Selinda Reserve

Seerosen schmücken den Selinda Spillway, als sei der Wasserlauf ein im Morgenlicht ‧zer‧fließendes Ölgemälde von Monet. Vier halbwüchsige Löwen kabbeln sich hier im Wasser. Tarnen, fangen, Pranken ins...

mehr
Bei einer Mokoro-Tour im Okavangodelta wird man mitten durchs Feuchtgebiet gestochert.
Jetzt, da einem das Gehirn anscheinend einen kapitalen Streich spielt, ist es Zeit für eine Pause. Mitten in der Weite der Kalahari, wo nur noch roter Sand und blauer Himmel wohnen, flimmert es über... mehr
Elefanten, Elefanten, Elefanten: Es stehen derart viele Dickhäuter am Ufer des Chobe River, dass man sie gar nicht zählen kann. Wenn ein Familienverbund abrückt und zum Futtern in den angrenzenden...
mehr
Ralf hat wieder Dung fotografiert. „Wildkatze“, sagt der Badener mit Kennerblick unter dem Safarihut und zeigt sein Kamera-Display. Die nussähnlichen Giraffenköttel hat er längst im Kasten, auch...
mehr
Entspannt und fotogen: Leoparden des Tuli
Ruhig Blut! Das befiehlt kühl der Verstand. Doch das Herz klopft aufgeregt in der Brust. Denn die Elefanten kommen näher, langsam und zielstrebig, behutsam einen Fuß vor den anderen setzend. Am Ende... mehr
Lynn bremst auch für kleine Tiere. Langsam stakst die Leopardenschildkröte über die Erdpiste im Chobe National Park. Die Landschildkröte ist so etwas wie der Riese unter den „Small Five“, zu denen... mehr
Still jetzt! Maxwell Tidimalo sagt kein Wort, er legt nur den Finger auf die Lippen. Wieder einmal prüft der Guide des And Beyond Xaranna Okavango Delta Camps mit dem Stoffsäckchen, aus dem beim... mehr
Echte Safari-Fans fühlen sich erst richtig in ihrem Element, wenn sie ganze Tage im Geländewagen über „Knochenrüttler-Pisten“ und überflutete Pfade schaukeln, um den Big Five möglichst nahe zu kommen.... mehr
Sanft setzt Pilot Martin die zehnsitzige Cessna auf der Landepiste von Khumaga auf. Immer kleiner wurden die Maschinen auf unserem Weg von Deutschland ins Herz von Botswana. Auf dem kurzen Flug von... mehr
Botswana geht es für schwarzafrikanische Verhältnisse vergleichsweise gut. Die recht stabile Demokratie haben dem Land Lob von westlichen Regierungen und Geberorganisationen eingebracht. Bittere... mehr