Türkei

Rauf aufs Rad und eine Runde um die Bucht drehen, sich den frischen Seewind um die Nase wehen lassen: Die Promenade von Izmir entlang der riesigen Bucht ist nicht nur für einen entspannten Spaziergang...

mehr

Die Worte von Süleyman sprechen eine klare Sprache. Zunächst zumindest: „Wer Platzangst hat, sollte besser nicht mitkommen. An einigen Stellen wird es eng.“ Kurz darauf relativiert er seine Worte: „So...

mehr

Weit gekommen ist Filiz nicht in ihrem Leben. Das anatolische Dorf Yörük Köy ist ihre Heimat, hier sie ihr ganzes Leben verbracht. Ein einziges Mal war sie in Istanbul, die Türkei hat hat sie nie...

mehr

Die Lüfter machen ein monotones Geräusch, der Himmel über dem Städtchen Göreme ist stockdunkel. Ganz langsam nehmen die flachliegenden Gebilde vor uns Form an. Eines neben dem anderen wird größer,...

mehr

Das Lieblingsprojekt von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist nicht mehr zu übersehen: Auf Istanbuls asiatischer Bosporusseite entsteht derzeit eine Moschee mit den höchsten Minaretten der Welt...

mehr

Es ist, als sei Ayvalik vor rund 20 Jahren in einen Dornröschenschlaf gesunken. Damals blühten Urlaubsorte wie Antalya und Side auf, das pittoreske Ayvalik dagegen geriet in Vergessenheit. In dem...

mehr
Die Grand Admiral ist für 36 Passagiere ausgelegt.
Die Blaue Reise beginnt in Fethiye im Südwesten der Türkei. Im Hafen liegt die Grand Admiral, eine Drei-Mast-Gulet, die für die nächsten sieben Tage mein schwimmendes Zuhause ist. Ein Bootstyp, auf... mehr
Strand des Mandarin Oriental in Bodrum
Wer heute in Bodrum Schwammtaucher sehen will, geht am besten ins Museum. Das 2011 eröffnete Meeres- oder besser: Unterwassermuseum zählt zu den besten Museen in der Türkei. Es ist im Wahrzeichen der... mehr
Kadir Ugur am Ruder seiner Yacht in der türkischen Ägäis.
Kadir Ugur ist glücklich. Das Fahrtgebiet ist traumhaft, das Wetter passt, und er selbst hat das Steuer in der Hand. So ist er es als Chef des Türkei-Spezialisten Bentour Reisen gewohnt. Und so kann... mehr
Tagsüber gehört der Strand den Touristen, nachts ist er in Schildkrötenhand
Der Weg nach Dalyan ist von Zitrus- und Granatapfelplantagen gesäumt. Mitte der 80er Jahre war der Ort an der Ägäis ein verschlafenes Fischerdorf. Heute präsentiert er sich mit Restaurants,... mehr