Nachrichten Kreuzfahrten

In Reaktion auf mehrere Covid-19-Fälle an Bord der Roald Amundsen setzt Hurtigruten vorübergehend alle Expeditionsseereisen aus. Dies gilt neben besagtem Schiff...

mehr
Die Macher bei Hapag-Lloyd Cruises (von links): CEO Karl Pojer, Gabi Haupt (Leiterin Produkt-Management der Europa), Julian Pfitzner (unter anderem Leiter Marketing) und Carsten Sühring (Leiter Vertrieb). Foto: ck

Hapag-Lloyd Cruises hat den Schiffsbetrieb nach der Pandemie-bedingten Zwangspause wieder aufgenommen. Am gestrigen Sonntag stach die Europa 2 vom Heimathafen...

mehr
Die Aida Perla muss bis auf Weiteres weiterhin in Hamburg bleiben. Foto: ck

Erneuter Rückschlag für den Re-Start von Aida Cruises: Der deutsche Marktführer muss die geplanten Kurzreisen von Aida Perla ab/bis Hamburg mit den...

mehr
Deutschland-Chef Andreas Nüssel und Vertriebsleiter Alexander Boysen beim ta-Gespräch in Wiesbaden

Die monegassische Luxuskreuzfahrtmarke Silversea Cruises will ihre deutsche Dependance aufstocken. Dies kündigt Deutschland-Chef Andreas Nüssel im Gespräch mit...

mehr
TUI Cruises startet mit den beiden Kreuzern Mein Schiff 1 und 2 derzeit ab Hamburg und Kiel

Zum kommenden Geschäftsjahr 2020/2021 löst sich TUI Cruises aus dem TUI-Provisionsmodell und zählt nicht mehr zum Value-Umsatz. Dieser Schritt hatte sich...

mehr
Die Europa 2 macht sich am 13. September auf den Weg nach Tallinn

Am Wochenende schickt Hapag-Lloyd Cruises die Europa 2 mit den Top 100-Verkäufern sowie das Expeditionsschiff Hanseatic Inspiration auf See. Beide Kreuzer legen...

mehr

Von Frankfurt und München über Zürich in die Dominikanische Republik: Interkont-Flüge der Swiss-Schwestergesellschaft Edelweiss sind nun auch unter einer...

mehr
Kaspar Berens hat in Deutschland Hurtiguten mit aufgebaut und den Vertrieb von RCL Cruises geleitet

Kreuzfahrtreedereien werden nach der Corona-Krise im Vertrieb keinen Sparkurs fahren, sondern zusätzlich investieren. Diese Erwartung formuliert der langjährige...

mehr
MSC ist mit dem eigenen Krisen-Management zufrieden

Der Kreuzfahrtanbieter hat eine insgesamt positive Bilanz des eigenen Krisen-Managements gezogen. „MSC ist ein Familienunternehmen. Dadurch gibt es häufig kurze...

mehr
Am 5. August will Aida Cruises die Kurzkreuzfahrten mit der Aida Perla starten

Aida Cruises hält weiter am Re-Start im August fest. Geplant ist, dass die Aida Perla am 5. August ab Hamburg ausläuft. Die Mar folgt ab 12. August ab Rostock...

mehr

Die Kreuzfahrt-Initiative (KI) senkt wegen der Corona-Krise vorübergehend ihren Jahresbeitrag. Statt der üblichen 2.000 Euro werden nur mehr 500 Euro erhoben....

mehr
Am vergangenen Wochenende lief die Aida Mar in Rostock-Warnemünde ein, nun dürfte sich der Re-Start verschieben. Foto: AidaAm vergangenen Wochenende lief die Aida Mar in Rostock-Warnemünde ein, nun dürfte sich der Re-Start der Reederei verschieben. Foto: Aida

Aida Cruises muss den für Anfang August vorgesehenen Re-Start umplanen. Zehn Crewmitglieder, die aus Asien für den Einsatz an Bord der Aida Blu und Aida Mar...

mehr

Der Kreuzfahrtkonzern Royal Caribbean Group (RCL) verlängert sein Umbuchungsangebot „Cruise with Confidence”. Die Option, von Kreuzfahrten mit Abreise bis April...

mehr
Steigen Kunden von einer abgesagten Hochseekreuzfahrt auf eine Nicko-Flussreise um, erhalten Reisebüros eine Sofortprämie

Nicko Cruises erweitert seine im April eingeführte „Umbuchungs-Sofortprämie“ für Flussreisen nun auf Hochseekreuzfahrten – auch auf solche von anderen...

mehr
Alle Reisen von Transocean Kreuzfahrten wurden abgesagt. Foto: Transocean

Die Kreuzfahrtindustrie hat ihren ersten großen Insolvenzfall. Das britische Unternehmen South Quay Travel & Leisure Limited („SQTL“), das in Deutschland unter...

mehr
Nachdem die meisten Reisebeschränkungen in Europa gefallen sind, läuft der Fährverkehr wieder normal

Nachdem die meisten Reisebeschränkungen in Europa gefallen sind, sind auch die im Verband der Fährschifffahrt und Fährtouristik (VFF) organisierten Reedereien...

mehr

Aufgrund der Corona-Krise verlängert MSC Cruises die flottenweite Einstellung des Schiffsbetriebs im Mittelmeer bis 15. August 2020. MSC befindet sich aktuell...

mehr
Viel Platz an Bord – die Auslastung der Flussschiffe ist auf maximal 70 Prozent begrenzt

Flussreisen in Corona-Zeiten? Funktioniert das? „Ja“, lautet das Fazit dreier Testreisen von touristik aktuell. Sie führten mit Nicko Cruises auf die Donau und...

mehr

Die griechische Kreuzfahrtreederei Celestyal Cruises erweitert die Flotte und übernimmt die Costa Neo Romantica von Costa Cruises. Das 1993 erbaute Schiff wurde...

mehr
Die einwöchigen Norwegen-Reisen führen unter anderem in den Geirangerfjord

TUI Cruises erweitert das Angebot an Blauen Reisen. Neben den zum Re-Start Ende Juli aufgelegten Drei- und Vier-Tage-Kreuzfahrten ab Hamburg und Kiel bietet die...

mehr
Die Ponant-Yacht Le Bellot kreuzt im Sommer rund um Island

Die französische Kreuzfahrtreederei Ponant hat den Schiffsbetrieb wieder aufgenommen. Der neue Sommerfahrplan für die Monate Juli bis Oktober umfasst achttägige...

mehr

Das australische Touristikunternehmen Scenic Luxury Cruises & Tours hat ein eigenes Schiffbauunternehmen gegründet. Die Tochter MKM Yachts agiert mit einer...

mehr

Nach den am 24. Juli startenden Blauen Reisen ab/bis Hamburg realisiert TUI Cruises das Re-Start-Konzept ab 31. Juli auch ab/bis Kiel. Von dort starten dann...

mehr

Arosa hat den Flusskreuzfahrtenbetrieb in Frankreich aufgenommen. Mit diesem Schritt sind die Schiffe der Reederei nun wieder in allen europäischen...

mehr
Die Aida Perla startet am 5. August wieder ab Hamburg

Mit Aida, TUI Cruises und Hapag-Lloyd Cruises legen die ersten Reedereien im Juli mit Kurzreisen los. Das Besondere: Die ersten Touren finden ohne Stopp...

mehr
Anzeige