Verkehr

China Airlines: Bald wieder täglich ab Frankfurt

Die taiwanesische Fluggesellschaft China Airlines fährt im Herbst ihre Frankfurt-Flüge wieder hoch. Momentan bietet die Fluglinie vier Direktflüge pro Woche nach Taipeh an, im Oktober wird die Frequenz auf fünf erhöht. Im November geht es dann wieder täglich von Frankfurt nach Taiwan, wie China Airlines ankündigt. Von Wien aus gibt es dann drei wöchentliche Verbindungen, die im Januar 2023 auf vier erhöht werden. 

Auch Umsteigeverbindungen zu Zielen in Südostasien baut die Fluglinie aus. So steht ab Dezember die philippinische Insel Cebu neu auf dem Flugplan. China-Airlines-Passagiere aus Deutschland profitierten dabei von einer kurzen Transitzeit auf dem Hinweg, wirbt das Unternehmen.