Globus Award 2019: Machen Sie mit!

Zum elften Mal kürt touristik aktuell im Rahmen des Globus Award die kreativsten und aktivsten Reisebüros Deutschlands sowie die Leistungsträger mit dem besten Reisebüro-Service.

Für die Reisebüro-Awards kann sich jedes Reisebüro bewerben, auch selbstständige Reiseverkäufer sind herzlich willkommen. Zur Auswahl stehen drei Kategorien: Neben den beiden Klassikern „Beste Reisebüro-Aktion“ und „Beste Reisebüro-Gestaltung“ gibt es wie im Vorjahr auch wieder einen Sonderpreis für Nachhaltigkeit beziehungsweise Soziales Engagement/Nachhaltigkeit.

Der erste Preis der beiden Hauptkategorien ist mit je 1.000 Euro dotiert, Platz 2 mit 600 Euro, Platz 3 mit 400 Euro. Der Sonderpreis ist mit 1.000 Euro ausgeschrieben.

Die Abstimmung über die Leistungsträger mit dem besten Reisebüro-Service erfolgt traditionell online. Dafür werden Anfang November rund 1.000 Reisebüros per E-Mail angeschrieben, zudem wird es ein Abstimmungs-Tool auf dieser Homepage geben.

Partner für die Abstimmung ist wie in den vergangenen Jahren die Münchner Agentur Dr. Fried & Partner.

Verliehen werden die Globus Awards am Donnerstag, 30. Januar 2020, auf der Globus Night in Frankfurt am Main. Die Einladungen für das Event werden im November verschickt. Gleichzeitig gibt es ein spezielles Kontingent für Reiseverkäufer. Sie können sich über diese Homepage anmelden, das Tool dafür wird Ende November freigeschaltet. Wir werden Sie rechtzeitig informieren!

Siegreiche Reisebüros werden von touristik aktuell zur Globus Night eingeladen – inklusive Übernachtung für zwei Personen und Bahnanreise erster Klasse. Unterstützt wird die Anreise von der Deutschen Bahn.

So bewerben Sie sich für einen der Globus Awards 2019!

Einen Eindruck von der Globus Night Anfang dieses Jahres in Frankfurt am Main erhalten Sie hier.
Einen Rückblick auf die Ergebnisse der Globus Awards 2018 gibt es hier.