Kreuzfahrten

Hurtigruten Expeditions: Neuer Katalog und Flüge inklusive

Auch Expeditionen durch die Nordwest-Passage finden sich im neuen Programm. Foto: Dan Avila

Auch Expeditionen durch die Nordwest-Passage finden sich im neuen Programm. Foto: Dan Avila

Mit dem druckfrischen Katalog und einer neuen Kampagne startet Hurtigruten Expeditions den Verkauf für die Saison 2024/2025. Für Vertriebspartner gibt es begleitende Verkaufshilfen, Kunden profitieren von Frühbuchertarifen und inkludierten Flügen.

Eine bundesweite Multi-Channel-Kampagne samt TV-Sport in ARD und ZDF soll für maximale Aufmerksamkeit zum Start der Frühbucherkampagne und dem Launch des neuen Katalogs sorgen, der ab sofort unter www.agentportal.hurtigruten.com heruntergeladen und als Print-Version bestellt werden kann. Reisebüro-Partner erhalten zum Kampagnenstart Dekorationsmaterial.

Um Expedienten und Gästen maximale Übersicht und Sicherheit bei der Reiseplanung zu bieten, wie es in einer Mitteilung der Reederei heißt, sind in der Saison 2024/2025 die Flüge für An- und Abreise bei fast allen Expeditionsseereisen inkludiert. Ausgenommen sind die Reisen der Otto Sverdrup ab Hamburg und der Maud ab Amsterdam sowie alle Kombinationsreisen, die Südamerika mit den Galapagos-Inseln verbinden.

Bei Buchung bis einschließlich 30. November 2023 bietet Hurtigruten Expeditions zusätzlich zum Frühbucherangebot ein Bordguthaben von 250 Euro pro Person an.

Highlights des neuen Expeditions-Programms 2024/2025 sind neben den genannten Reisen auch unterschiedliche Antarktis-Routen und Expeditionen in der Nordwest-Passage.