Kreuzfahrten

Oceania: Die Festtage an Bord erleben

Wer Weihnachten und Neujahr auf einem Boutique-Schiff von Oceania Cruises verbringen möchte, kann an den Jahreswechseln von 2023/2024 sowie 2024/2025 aus mehr als 40 Abfahrten wählen. Die sieben Schiffe der Oceania-Flotte legen in diesen Zeiträumen in Miami, Lima, Sydney, Singapur, Abu Dhabi und Dubai ab. 

Im Fokus der Saison 2023/2024 steht die zwölftägige Kreuzfahrt „Carribean Wanderlust“, die ab dem 18. Dezember 2023 auf der neuen Vista ab/bis Miami Inseln wie Dominica oder St. Lucia ansteuert.

An Bord der Oceania-Schiffe müssen die Passagiere laut dem Kreuzfahrtanbieter während der Festtage nicht auf gewohnte Traditionen verzichten. An Heiligabend soll es etwa festliche Lesungen, gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern und spezielle Gottesdienste geben. Für Silvester ist eine Countdown-Party geplant, am Neujahrsmorgen folgt ein Gala-Brunch.