Hotels

Marriott: Zweites Haus in Polen

Marriott hat ein zweites Hotel in Polen eröffnet, und zwar in dem zu Danzig gehörenden Ostseebad Sopot. Die Hotelkette hat das Sopot Resort & Spa übernommen und runderneuert, das mit vier Pools und 35 Behandlungsräumen zu den größten Spa-Resorts des Nachbarlandes gehören soll. Das Hotel hat 145 Zimmer, zwei Restaurants und drei Veranstaltungsräume. Highlight ist der Outdoor-Infinity-Pool auf der Dachterrasse.
Weitere Informationen unter www.sopotmarriott.com.
Anzeige

Kommentar schreiben