Mi 06.06.18

IGRO: Auszeichnung für Barut-Hotels


Das Akra Hotel in Antalya gehört unter anderem zu Barut. Foto: Barut

Das Akra Hotel in Antalya gehört unter anderem zu Barut. Foto: Barut

Die „Inhabergeführte Reisebüro-Organisation“ (IGRO) hat die Hotelkette Barut mit dem IGRO-Award ausgezeichnet. „Die Zahl der Hoteliers wächst, die Kunden direkt am Urlaubsort mit Preisnachlässen und Zusatzleistungen zur Folgebuchung veranlassen. Reisebüros werden dabei fast nie einbezogen“, sagt Samuray Önen, Verkaufsdirektorin bei Barut. Die Barut-Hotels würden diesem Trend nicht folgen, sondern auf den stationären Vertrieb und die qualitativ sehr hochwertige Beratung vor, während und nach der Reise zurückgreifen.

Necip Söylemis, IGRO-Vorstandsmitglied und Inhaber des Reisebüros Artz-Reisen aus Kamp-Lintfort, übergab die Auszeichnung in Antalya. „Besonders begrüßen wir den differenzierten Marketing-Ansatz der Barut-Hotels mit persönlichen Besuchen am Counter, Produktpräsentationen und Schulungsreisen für Reisebüro-Mitarbeiter mit persönlichen Gesprächen vor Ort, die der deutsche Marketing- und Vertriebspartner Tour & Konzept durchführt“, so Söylemis.

IGRO bedankte sich für die Partnerschaft nicht nur mit dem Award, sondern auch mit der Empfehlung an die Büros der Reisebüro-Organisation, Kunden die Häuser des türkischen Familienbetriebs bevorzugt anzubieten.

Der IGRO-Award wurde zum fünften Mal vergeben. Vorige Preisträger waren die Veranstalter Schauinsland-Reisen, Ameropa, Alltours und der Reisekonzern DER Touristik.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager