Hotels

Kempinski: Premiere in Singapur

Altes Gebäude, neues Hotel: das Capitol Kempinski Hotel Singapore bietet 157 Zimmer

Altes Gebäude, neues Hotel: das Capitol Kempinski Hotel Singapore bietet 157 Zimmer. Foto: Kempinski

Die Hotelgruppe Kempinski ist ab 1. Oktober in einem weiteren Land vertreten, und zwar in Singapur. Für das The Capitol Kempinski Hotel Singapore wurde das Capitol Building und Stamford House, ein Art-Deco-Juwel mit viktorianischen Elementen, jahrelang akribisch restauriert. Das Fünf-Sterne-Domizil bietet 157 Zimmer mit 50 verschiedenen Raumschnitten, die dem historischen Gebäude geschuldet sind. Die alkoholfreien Getränke in der Minibar sind im Übernachtungspreis bereits eingeschlossen. 

Zum Hotel gehören auch ein Restaurant, eine Bar, ein Salzwasser-Pool im Freien, ein Spa- und Fitness-Bereich und Veranstaltungsräume in verschiedenen Größen.

Weitere Infos zu dem neuen Hotel findet man hier.

Anzeige

Kommentar schreiben