Kreuzfahrten

MSC: Änderungen bei Getränkepaketen

Ab sofort gibt es bei MSC neue Getränkepakete für alle Kreuzfahrten ab der Wintersaison 2018/2019. Die Preise und Altersbeschränkungen variieren je nach Fahrtgebiet. Kunden können aus fünf All-inclusive-Getränkepaketen wählen: „Easy“ ab 29 Euro pro Nacht an Bord (bei Erlebniswelt Aurea inklusive) beinhaltet zum Beispiel ausgewählte Weine und Prosecco im Glas, Cocktails, Softdrinks, klassische Heißgetränke und alle Drinks der Barkarte bis zu einem Einzelpreis von sechs Euro. Im „Premium“-Paket ab 39 Euro sind außerdem Kaffeespezialitäten und alle Getränke der Barkarte bis zu zehn Euro enthalten. „Premium plus“ kostet ab 55 Euro, gilt auch für die Spezialitätenrestaurants und umfasst sämtliche Getränke ohne Preislimit, Minibar, Speisen der Themen-Bar-Menüs sowie der Kabinenservice-Karte. Das Paket „Alkoholfrei“ für Erwachsene gibt es ab 19 Euro, die Kindervariante ab 14 Euro.

Reisebüros erhalten für den Verkauf fünf Prozent Provision. Details zu den neuen Getränkepaketen finden sich in MSC Book.

 
Anzeige

Kommentar schreiben