Fr 09.03.18

DER Touristik: Neue Aufgabe für Schikarsky


Der ehemalige FTI-Manager Sven Schikarsky wird bei DER Touristik Leiter des Kapazitäts- und Revenue-Managements. Foto: DER Touristik

Der ehemalige FTI-Manager Sven Schikarsky wird bei DER Touristik Leiter des Kapazitäts- und Revenue-Managements. Foto: DER Touristik

Im Zuge der Neuorganisation der Unternehmensbereiche Planung, Einkauf und Steuerung setzt DER Touristik Sven Schikarsky als neuen Leiter des Kapazitäts- und Revenue-Managements für alle Veranstaltermarken ein. Er tritt seine Stelle am 1. April an.

Schikarsky, der seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann beim Deutschen Reisebüro begann, war bis Ende 2017 als Managing Director Tour Operating Package bei FTI Touristik tätig. „Seine umfangreiche Erfahrung im Produkt- und Revenue-Management, insbesondere im Aufbau großer Destinationen, ist ein wertvoller Baustein für die Positionierung unserer Veranstalter am Markt, ist Rene Herzog, CEO von DER Touristik überzeugt.

Der bisherige Leiter des Kapazitäts- und Revenue-Management, Christoph Merkel, übernimmt den Aufbau des neuen Funktionsbereichs Commerical- & Flight Planning, in dem das Unternehmen die Kapazitätsplanung und die kommerzielle Feinplanung für die Veranstaltermarken von DER Touristik Central Europe führt.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager