Veranstalter

FTI: 55 Infoabende terminiert

Acht Destinationen, 55 Termine, 22 Städte: FTI startet demnächst mit einer großen Info-Offensive für Reisebüros. Die Roadshow beginnt am 24. Januar in Düsseldorf mit zahlreichen Informationen rund um das Zielgebiet Orient. An den weiteren Terminen bis in den Juli hinein werden die Destinationen Spanien und Portugal, Griechenland, Ägypten, Zypern, die Türkei und die Kanaren vorgestellt. Eigene Infoabende widmen sich den Themen „Europa & City“ und „Winter 2022/23“.

Durch die Abende führen jeweils die Sonnenklar-TV-Moderatoren Mary Amiri und Kai Pätzmann, es gilt die 2G-Plus-Regel sowie eine Maskenpflicht. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen also entweder vollständig geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sein (bei einer bereits erfolgten Booster-Impfung entfällt die Testpflicht).

„Nach den vielen virtuellen Events setzen wir unseren Fokus wieder auf Präsenztermine und einen direkten und ungezwungenen Austausch von Reisebüro-Mitarbeitern und FTI-Partnern zu Produktneuheiten sowie Angeboten“, so Vertriebschef Richard Reindl.

Alle Infoabende können auch online im Livestream verfolgt werden. Die Termine und Austragungsorte sind im Agenturbereich von FTI einsehbar.