Hotels

Aldiana: Vorerst kein Club in Ägypten

Der Aldiana-Club kommt jetzt doch nicht

Der Aldiana-Club kommt jetzt doch nicht. Foto: Wikimedia

Aldiana hat die Pläne begraben, im Laufe des Winters wieder über einen Club in Ägypten zu verfügen. Ursprünglich sollte zum Ende dieses Jahres in Marsa Alam eine neue Anlage in Betrieb gehen – doch daraus wird nichts.

„Aufgrund der politischen Situation in Ägypten“ würden die Bauarbeiten seitens des ägyptischen Eigentümers der Anlage in Marsa Alam „nicht mit Hochdruck verfolgt“, heißt es auf Anfrage von touristik aktuell. Entsprechend gebe es „nur geringfügige Baufortschritte“. Eine Eröffnung der Anlage werde „mit Aldiana 2017 nicht erfolgen“.

Das klingt fast schon so, als hätte sich der Clubanbieter gänzlich von dem Projekt verabschiedet. Eine Rolle könnte dabei auch spielen, dass die Anlage mit 366 Zimmern auf einer Fläche von 250.000 Quadratmetern äußerst großzügig konzipiert wurde.

Aldiana war früher mit dem Club Makadi Bay am Roten Meer vertreten. Er wird heute als Cleopatra Makadi Bay geführt. Eine Rückkehr ins Aldiana-Portfolio gilt als ausgeschlossen.