Hotels

TUI-Holly: 100 Hotels ausgezeichnet

Das Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria hat seinen ersten Platz verteidigt

Das Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria hat seinen ersten Platz verteidigt. Foto: Seaside

Bereits zum 26. Mal hat TUI am gestrigen Abend den Hotelpreis Holly verliehen. Wie gehabt haben sich mehrere 100.000 Urlauber an der Abstimmung über die besten 100 Anlagen aus dem TUI-Portfolio beteiligt.

Bei der festlichen Verleihung in Berlin würdigte TUI-CEO Marek Andryszak die Hoteliers für ihre starken Leistungen. „Wir freuen uns, dass wir so zuverlässige Partner haben, die das ganze Jahr hart an der Zufriedenheit unserer Gäste gearbeitet und Höchstleistungen erbracht haben“, sagte er vor knapp 200 Ferienhoteliers aus 15 Ländern.

Gesamtsieger ist zum fünften Mal in Folge das Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria. Den Ländersieg verbuchte wie im vergangenen Jahr Spanien mit 31 Auszeichnungen, die türkischen Hoteliers folgen mit 28 Hollys.

Hier die Sieger in den sechs Kategorien:   
Bestes Hotel gesamt: Seaside Grand Hotel Residencia, Gran Canaria  
Bestes Hotel Autoreisen:  Pension Kessler, Bodensee
Bestes Hotel westliches Mittelmeer/Atlantik: Finca Son Trobat, Mallorca
Bestes Hotel östliches Mittelmeer: Grecotel Caramel Boutique Resort, Kreta  
Bestes Hotel Fernstrecke: Akumal Bay Resort, Mexiko
Bester Club: Robinson Club Maldives, Malediven
TUI Umwelt Champion: TUI Magic Life Sarigerme, Türkei

Kommentar schreiben