Kreuzfahrten

Viking: Programm 2010 mit Preisgarantie

Viking Flusskreuzfahrten bietet für das Programm 2010 eine Katalogpreisgarantie und einen Frühbucherrabatt von 20 Prozent an. Mit der Preisgarantie verspricht Viking, nach der Buchung entstehende Preiserhöhungen oder Zuschläge – etwa bei Treibstoffkosten, Hafen- und Flughafengebühren oder auch Wechselkursen – vollständig zu übernehmen. Sie greift, nachdem der Kunde die Buchungsbestätigung erhalten und fristgerecht die erste Zahlung geleistet hat.

Für 2010 bietet der Flusskreuzfahrtspezialist drei neue Routen an: die einwöchige Flusskreuzfahrt „Mosel-Idylle und Rhein-Romantik“ von Trier nach Köln und umgekehrt, die ebenfalls einwöchige Seine-Route, die künftig als Rundreise ab/bis Paris stattfinden wird und mit der Reise „Römer und roter Burgunder“ zu einer zweiwöchigen Kreuzfahrt kombiniert werden kann. Außerdem wird die Reise „Blaue Donau – Schwarzes Meer“ aufgelegt, die 2010 in 15 Tagen von Passau nach Bukarest oder umgekehrt führt. Auf dem Jangtse gibt es eine neue, 13-tägige Reise nach Xian und Peking, bei der zum Auftakt die Weltausstellung in Shanghai besucht wird.