Kreuzfahrten

Hapag-Lloyd Cruises: Vorschau auf 2020/2021

Hapag-Lloyd Cruises hat auf einer neuen Website Vorschauen auf die Kreuzfahrt- und Privatjetrouten 2020/2021 veröffentlicht. Unter www.hl-cruises.de/vorschau finden sich beispielsweise neue Seereisen der Luxusschiffe Europa und Europa 2 entlang der irischen oder australischen Küste sowie Kreuzfahrten nach Japan, China und in der Südsee. Die im kommenden Jahr in Dienst gehenden Expeditionsschiffe Hanseatic Nature (Bordsprache Deutsch) und Hanseatic Inspiration (Deutsch/Englisch) bereisen 2020 Asien, Grönland und Franz-Josef-Land. Die Bremen kreuzt in Nord- und Westeuropa.

Ein Highlight im Programm des Privatjets Albert Ballin ist eine zwölftägige Silvesterreise nach Rio de Janeiro, Costa Rica und Kuba zum Jahreswechsel 2019/2020.
Vormerkungen sind ab sofort möglich, die Kreuzfahrten sind mit Erscheinen der Hauptkataloge im Januar und Februar 2019 buchbar, die Privatjetreisen bereits ab 23. Oktober dieses Jahres.

 
Anzeige

Kommentar schreiben