Reisevertrieb

Schmetterling: Social-Media-Erfolg mit Go4it

Ist durch Go4it viel präsenter in den Sozialen Medien: Reisebüro-Inhaber Stefan Mehlgarten aus Frankfurt

Ist durch Go4it viel präsenter in den Sozialen Medien: Reisebüro-Inhaber Stefan Mehlgarten aus Frankfurt. Foto: Schmetterling

Die Ausweitung des Omnichannel-Tools Go4it von Schmetterling ist gut angelaufen. Seit dem Start vor knapp drei Monaten seien über Facebook und Instagram 280.000 Nutzer erreicht worden, teilt die Reisebüro-Kooperation mit.

Seit Anfang April werden über Go4it neben dem Versand von Newslettern auch die Facebook- und Instagram-Accounts teilnehmender Reisebüros zentral bespielt. Das Besondere dabei: Der Content wird bei Schmetterling redaktionell erstellt und läuft dann automatisiert über die Reisebüro-Accounts. So erscheinen Posts im Namen der jeweiligen Agentur genauso wie selbst erstellte Posts, die weiterhin möglich sind. Auch der Schmetterling-Content kann noch individuell bearbeitet werden.

Großer Zuwachs an Followern

Auch andere Statistiken belegen den guten Start des neuen Services. Zum Beispiel ist die Zahl der Follower auf den Facebook-Seiten der Büros im Durchschnitt um 129 Prozent gestiegen und die Zahl der Interaktionen durch Liken oder Kommentieren um 156 Prozent. Und was besonders wichtig ist: Die Klicks auf die Links in den Posts, die immer direkt auf die Website des Reisebüros führen, legten um 73 Prozent zu. Bei Instagram ist die Zahl der Follower um 152 Prozent gestiegen, die der Impressions um 74 Prozent.

Go4it-Nutzer Stefan Mehlgarten vom Reisebüro Mehlbird in Frankfurt zeigt sich begeistert: „Die Kunden und auch Interessenten reagieren sehr positiv auf die Posts.“ Zudem sei das neue Angebot eine Erleichterung. „Da ich mein mobiles Reisebüro nebenberuflich betreibe, komme ich nicht immer dazu, mich um Instagram und Facebook zu kümmern. Durch die Go4it-Einspielung habe ich immer ein paar Posts die Woche“, so der Inhaber. Ein weiterer Pluspunkt: „Mit Go4it werden die Grenzen zwischen stationärem Vertrieb, mobilem und Online-Vertrieb aufgehoben, weil wir zu den Kunden auf das Smartphone kommen.“

Für Interessenten hat Schmetterling ein Starterangebot aufgelegt, mit dem Go4it drei Monate lang kostenfrei getestet werden kann. Dazu kann man per E-Mail an vertrieb(at)schmetterling.de Kontakt aufnehmen.

Thomas Riebesehl