Destinationen

ADAC: App mit Länderinfos

In der neuen ADAC-Tourset-App hat der Automobil-Club aktuelle Länderinformationen, digitale Karten, Informationen zu Sehenswürdigkeiten von Regionen und Städten gebündelt. Mit der kostenfreien App haben ADAC-Mitglieder Zugang zu 134 Urlaubsführern für Länder, Regionen und Städte sowie den entsprechenden Länderinformationen.

Die Hinweise zum Urlaubsland sind unter anderem unterteilt in Kategorien wie Reisedokumente, Führerschein und Kraftfahrzeug, Zoll, Geld und Telefonieren und mit dem Auto unterwegs, wo über die zulässige Höchstgeschwindigkeit des Urlaubslands informiert wird.

Die App zeigt darüber hinaus die aktuelle Position auf der Karte oder dem Stadtplan und eine Auswahl von durchschnittlich 100 Sehenswürdigkeiten. Dabei blendet sie die Richtung und die Entfernung ein. Ergänzt wird alles durch Videos, farbenfrohe Bilder und prägnante Texte. Sämtliche Infos inklusive der Karten sind offline zu nutzen, im Ausland fallen also keine Roaming-Gebühren an.

Die App steht jetzt für das Betriebssystem IOS zur Verfügung. Bis Ende Juli soll es auch eine Android-Version geben.