Destinationen

CMT: Reisemesse erreicht Besucherrekord

Im 50. Jubiläumsjahr hat die Reisemesse CMT in Stuttgart 2.192 Aussteller und über 265.000 Gäste verbucht. „Deutlich mehr als eine Viertelmillion Besucher binnen neun Tagen – das ist absoluter Rekord“, bilanziert Messe-Geschäftsführer Roland Bleinroth. Damit habe man die Position als weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit ausgebaut. Die CMT fand in diesem Jahr vom 13. bis 21. Januar statt.

Auch das Fachbesucherprogramm wurde nach Angaben der Messebetreiber gut angenommen, ebenso der „CMT Karrieretag“ für Nachwuchskräfte aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Touristik.

Mit der neuen Halle 10 verfügt das Stuttgarter Messegelände nun über gut 120.000 Quadratmeter. Die erweiterte Ausstellungsfläche in der neuen Paul-Horn-Halle kam gerade den Tochtermessen Fahrrad- & Erlebnisreisen, Golf- & Wellness-Reisen sowie Kreuzfahrt- & Schiffsreisen zugute, die erheblich mehr Besucher verzeichnen konnten.

Kommentar schreiben