Destinationen

Portugal erlaubt touristische Einreisen

Der Sommerurlaub in Portugal kann kommen – das Einreiseverbot wurde aufgehoben

Der Sommerurlaub in Portugal kann kommen – das Einreiseverbot wurde aufgehoben. Foto: mat_hias/pixabay

Deutsche Urlauber dürfen ab sofort wieder nach Portugal einreisen. Die dortige Regierung hat beschlossen, Ausländern die Einreise auch aus touristischen Zwecken wieder zu gestatten – sofern die 14-Tage-Inzidenz des Herkunftslandes nicht über 500 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner liegt. Das ist bei Deutschland momentan nicht der Fall. Benötigt wird jedoch ein negativer PCR-Test, der bei Abflug nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Für das portugiesische Festland hat das Auswärtige Amt kürzlich seine Reisewarnung aufgehoben, sie besteht allerdings weiterhin für Madeira und die Azoren.