Hotels

Campbell Gray Hotels: Erstes Hotel in der Schweiz

Das Alex Lake Zurich liegt direkt am See

Das Alex Lake Zurich liegt direkt am See. Foto: Campbell Gray Hotels

Die englische Luxuskette Campbell Gray Hotels hat ihr erstes Domizil in einem deutschsprachigen Land eröffnet. Für das Alex Lake Zürich wurde das ehemalige Hotel Alexander in Thalwil direkt am Zürichsee umgebaut. Das Boutique-Hotel bietet 44 Zimmer, die alle über einen Balkon oder eine Terrasse und eine Küche verfügen. Zum Domizil, das Mitglied der Small Luxury Hotels of the World ist, gehören ein Spa- und Wellnessbereich mit direktem Seezugang, ein Restaurant mit Terrasse direkt am See und ein eigenes Motorboot.

Weitere Hotels führt die Gruppe auf Malta, in Schottland, Bahrain, Beirut, Schottland und Liberia. Mehr Infos im Internet unter www.campbellgrayhotels.com.
 

Kommentar schreiben