Reisevertrieb

RTK: Erfolgreiche Live-Rechtsberatung

Als vollen Erfolg wertet die Reisebüro-Kooperation RTK ihre erste Live-Rechtsberatung zum Thema Provisionsansprüche. Das Feedback der Teilnehmer an der Telefonkonferenz mit Anwälten der Kanzlei Dierolf Rechtsanwälte vergangene Woche sei „durchweg sehr positiv“, heißt es in einer Mitteilung. 

Mehr als 40 Reisebüros hatten im Vorfeld ihre individuellen Fälle zur Klärung durch die Juristen eingereicht. Dabei handelte es sich unter anderem um Provisionsrückforderungen von Kreuzfahrtanbietern sowie um Provisionsansprüche bei Routenänderungen, Hotelüberbuchung oder bei Preisänderungen zwischen Buchung und Abreise.

Viele Fragen seien direkt in der Live-Konferenz beantwortet, andere im anschließenden Chat besprochen worden, heißt es von RTK. Eine Neuauflage dürfte folgen.