Reisevertrieb

Globus-Serie: Reiseland, Reutlingen

Reiseland Reutlingen: Während drinnen der Umbau vor sich ging, konnten die Passanten die Urlaubsfotos der Reisebüro-Kunden ansehen

Reiseland Reutlingen: Während drinnen der Umbau vor sich ging, konnten die Passanten die Urlaubsfotos der Reisebüro-Kunden ansehen. Foto: Reiseland Reutlingen

Am 24. Januar sind in Frankfurt am Main die Globus Awards an Reisebüros mit pfiffigen Marketing-Aktionen sowie zukunftsorientierten und kreativen Einrichtungen verliehen worden. Zudem gab es einen Sonderpreis. In dieser Serie stellen wir täglich einen der Top-Platzierten vor. Den Auftakt macht der Fünftplatzierte in der Kategorie „Beste Reisebüro-Aktion“. Der Preis ging an Reiseland in Reutlingen.

Wie wird man noch vor der Büro-Neueröffnung zum Gesprächsthema Nummer eins in der Stadt und steigert die Vorfreude der Kunden? Die Reiseexpertinnen Dimitra Karageorgaki und Lea Pribil haben die Antwort auf diese Frage. Sie sind wahre Marketing-Meisterinnen.

Die beiden jungen Frauen haben sich 2018 in Reutlingen mit einem Reiseland-Reisebüro selbstständig gemacht. Mit Freunden und Bekannten stemmten sie den Umbau neben ihrer regulären Arbeit. Warten mit der Kunden-Akquise, bis alles fertig war, wollten sie jedoch nicht.

Und so riefen sie über Facebook die Reutlinger dazu auf, ihre schönsten Urlaubsfotos einzusenden. Mehr als 400 Bilder erhielten Karageorgaki und Pribil. Sie beschrifteten die Fotos und klebten sie in das Schaufenster. Während hinter der Bilderwand gewerkelt wurde, blieben die Passanten stehen und schauten sich die Fotos an.

Auch was hinter den Kulissen passierte, teilten die Reiseverkäuferinnen über die sozialen Netzwerke. Unter anderem Fotos mit Pinsel in der Hand wurden gepostet.

Die beiden Existenzgründerinnen erhielten eine Menge Zuspruch für ihre außergewöhnlichen Aktionen. Die Eröffnung war ein voller Erfolg, sodass die beiden optimistisch in die Zukunft schauen: „Wir können die nächsten Jahre kaum abwarten, denn wir haben noch einiges vor“.

Einen Überblick über die Ergebnisse des Globus Award 2018 finden Sie hier

Kommentar schreiben