Reisevertrieb

Globus-Serie: Reisewelt Fessi, Karlsruhe

Mit dieser schicken Ape wies Michael Fessler die Kunden darauf hin, wie sie am besten zum Reisebüro gelangten

Mit dieser schicken Ape wies Michael Fessler die Kunden darauf hin, wie sie am besten zum Reisebüro gelangten. Foto: Reisewelt Fessi

Miriam und Michael Fessler von der Reisewelt Fessi nahmen den Preis bei der Globus Night entgegen

Miriam und Michael Fessler von der Reisewelt Fessi nahmen den Preis bei der Globus Night entgegen. Foto: David Vasicek

Am 24. Januar sind in Frankfurt am Main die Globus Awards an Reisebüros mit pfiffigen Marketing-Aktionen sowie zukunftsorientierten und kreativen Einrichtungen verliehen worden. Zudem gab es einen Sonderpreis. In dieser Serie stellen wir täglich einen der Top-Platzierten vor, heute den Drittplatzierten in der Kategorie „Beste Reisebüro-Aktion“. Der Preis ging an Reisewelt Fessi in Karlsruhe.

Das Reisebüro-Team hatte im vergangenen Jahr einer Baustelle den Kampf angesagt. Monatelang war die Straße vor dem TUI Reisecenter nicht passierbar, das Büro quasi von der Außenwelt abgeschnitten. Doch das wollte Inhaber Michael Fessler nicht einfach so hinnehmen.

Per Postkarten-Mailings mit witzigem Design wurden die Kunden informiert: „Lieber die Baustelle vorm Reisebüro als im Traumurlaub“, stand beispielsweise auf den Karten. Auch machten die Reisebüro-Mitarbeiter das Angebot: „Schaffen Sie es nicht zu uns – schaffen wir es zu Ihnen.“

Doch von diesem machte tatsächlich kein einziger Kunde Gebrauch. Sie kamen lieber ins Reisebüro und ließen sich von Hinweisschildern wie „Zufahrt frei“ leiten, die Fessler an eine schicke dreirädrige Piaggio Ape montiert hatte. Täglich wurden neue Schilder angebracht und das Gefährt umgeparkt. So umging der Bürochef auch teure Gebühren, die ihn Hinweisschilder gekostet hätten.

Wer ins Büro kam, den erwartete eine eiskalte Überraschung. Damit Kunden und Mitarbeiter trotz tropischer Hitze einen kühlen Kopf behielten, wurden Eis und kühle Getränke verteilt.

Einen Überblick über die Ergebnisse des Globus Award 2018 finden Sie hier.

Anzeige

Kommentar schreiben