Reisevertrieb

TSS: Roadshow im Juni

Die TSS Group geht im Juni wieder auf „Counterkompass“-Roadshow. Stationen sind Stuttgart (19.), Frankfurt (20.), Köln (21.) und Hamburg (22. Juni). Die ersten Veranstaltungen im April hätten erneut viele positive Rückmeldungen gebracht, berichtet TSS-Geschäftsführer Manuel Molina. Man freue sich immer, wenn viele Reisebüros die Möglichkeiten der Live-Veranstaltungen zum Networking wahrnähmen. „Damit erhalten auch die teilnehmenden Leistungspartner enorm viel Feedback direkt aus der Praxis“, weiß der TSS-Chef.

Im Juni werden die Abende von jeweils neun Leistungsträgern begleitet. Dazu gehören Ratehawk, Novasol, Costa Kreuzfahrten, Womofox, FTI, Allianz Travel, Color Line, die Attitude Hotels und das Fremdenverkehrsamt von Gran Canaria.

Neben der Vermittlung von News und Insidertipps steht das persönliche Miteinander im Fokus, so Molina. Gezielt ausgesuchte Veranstaltungsorte, ein Reisemarkt sowie eine Tombola rundeten den Abend ab.

Die Roadshow ist für alle Reisebüros offen und kostenfrei. Weitere Informationen sowie Anmelde-Links sind unter www.counterkompass.de zu finden.