Verkehr

EL AL streicht Eilat-Flüge

Die Fluggesellschaft stellt ihre Flüge zwischen Tel Aviv und Eilat am Toten Meer zum 1. August ein. Begründet wird der Schritt mit der „schwierigen weltwirtschaftlichen Lage“. Sollte es wieder aufwärts gehen, zieht die Airline „in Erwägung, die Flugverbindung von Tel Aviv Ben Gurion nach Eilat wieder aufzunehmen“.

Kommentar schreiben