Verkehr

BER: Nächster Schritt zum Flughafenstart

Das Fluggastterminal 1 am Airport BER ist nach monatelanger Prüfung durch eine Fachbehörde zur Nutzung freigegeben. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup sieht dies als einen der wichtigsten Schritte zum geplanten BER-Start am 31. Oktober 2020. 

Obwohl noch eine luftfahrtrechtliche Genehmigung aussteht, steigt die Betreibergesellschaft FBB bereits in die Vorbereitungen der Betriebsablauftests ein. Wie man allerdings einen geplanten Testlauf ab Juni mit tausenden Freiwilligen durchführen will, ist fraglich. Zudem gibt es keine Garantie, dass das Billigflieger-Terminal T2 auch im Oktober fertig ist: Dort fehlt wegen der Corona-Krise gut ein Viertel der Bauarbeiter aus Osteuropa.

Die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens war ursprünglich für November 2011 geplant.