Verkehr

Mc Rent: Neue Camper-Stationen in Deutschland

Die Nachfrage nach Wohnmobil-Urlaub boomt besonders während der Corona-Pandemie. Der Vermieter Mc Rent reagiert darauf mit einem weiteren Ausbau des Stationsnetzes in Deutschland. 

Dazugekommen sind jüngst Anmietfilialen bei Langwedel in der Nähe von Bremen, Osnabrück, Saarlouis und Siegen. Damit ist die Zahl der deutschen Stationen auf 39 gewachsen. Darüber hinaus verfügt die zum Camper-Hersteller Erwin Hymer Group gehörende Marke über 80 Mietstationen in Europa sowie in Neuseeland und Japan.

Auch Agenturen können über die Website des Anbieters Wohnmobile buchen, weitere Infos zum Unternehmen findet man unter www.mcrent.de.