Destinationen

Spanien hebt sämtliche Einreisebestimmungen auf

Spanien hat sämtliche Corona-bedingten Einreisebestimmungen aufgehoben. Seit 2. Juni benötigen Reisende aus EU-Staaten keinen Impfnachweis, negativen Corona-Test oder Genesenen-Nachweis mehr. Auch das Ausfüllen des Einreiseformulars ist nicht mehr erforderlich.

Im Amtsblatt erklärt das spanische Gesundheitsministerium diesen Schritt mit der hohen Impfquote in Spanien und der guten Situation des Gesundheitssystems.

Für Reisende aus allen anderen Ländern bleiben die Auflagen jedoch weiterhin bestehen. Menschen, die von außerhalb der EU und des Schengenraums einreisen, müssen sich möglicherweise weiterhin Gesundheitskontrollen unterziehen. „Diese können bei der Ankunft einer Kontrolle unterzogen werden, die zumindest die Messung der Körpertemperatur, eine Prüfung der Ausweise und einen optischen Check des körperlichen Befindens beinhaltet", heißt es in einem Artikel der „Mallorcazeitung“.