Veranstalter

Best of Travel: Zwei neue Kataloge für Afrika

Die Veranstalterkooperation Best of Travel Group (BoTG) geht mit zwei Afrika-Katalogen in die Saison 2022/2023. Der 100 Seiten starke Katalog „Östliches Afrika" stellt Angebote für Kenia, Tansania, Uganda, Ruanda und Äthiopien vor. Offerten für Südafrika, Namibia, Botswana, Simbabwe, Sambia, Malawi und Mosambik finden sich im 260 Seiten zählenden Katalog „Südliches Afrika“. 

In beiden Katalogen gibt es neue Touren und Hotels. Zu den Neuheiten zählen unter anderem die Kleingruppenreisen „Kalahari Safari Intensiv“ in Botswana (sieben Tage), „Garden Route & Wunder des Westkaps“ in Südafrika (acht Tage) sowie „Malawi und Zambia entdecken“ (21 Tage).